Trotzdem wird im Online Investmentmarkt oft auf das Motto „Gier frißt Hirn“ gesetzt. Seit Jahren befasse ich mich mit diesem Thema und musste auch Rückschläge einstecken. Da wird mit Renditen von 10% pro Woche und darüber hinaus geworben. Diese HYIP Programme (high-yield investment program) halten dann großteils nicht mal solange, dass man nur ansatzweise die Chance hat, seine Investition wieder zu amortisieren.
Nicht nur Arbeitnehmer mit einem Hauptverdienst können nebenberuflich selbstständig arbeiten, sondern auch Rentner, Studenten und Arbeitssuchende. Ob die Tätigkeit hinsichtlich der Sozialversicherung als nebenberuflich einzuordnen ist, entscheidet jeweils die Krankenkasse nach den oben genannten Kriterien. Darüber hinaus sind jedoch auch noch weitere Zuverdienst- und Arbeitszeitgrenzen zu beachten, damit es nicht zu finanziellen Nachteilen kommt.
Als Couch Potato Timepass gedacht, ist für viele heute ein Vollzeitjob. Die Spieleindustrie ist um ein Vielfaches gewachsen, und Unternehmen wie Sony, Microsoft und Nintendo suchen nach Prüfern, die das Spiel spielen und darüber sprechen können. YouTube und Twitch bieten jetzt Live-Streaming von Spielen, bei denen Live-Konversation Spiele und Marken näher bringen kann. Abgesehen von Brands bieten die Streaming-Dienste auch die Möglichkeit, durch Werbeprogramme Geld zu verdienen. Sie können sogar an Online-Gaming-Turnieren teilnehmen oder Ihre Schätze oder freigeschalteten Artikel des Spiels online für bares Geld verkaufen.
wer im Internet Geld verdienen will, kann es auch mal mit dem Devisenhandel versuchen. Wer hier richtig lernt wie es funktioniert, kann ordentlich Geld machen. Hier http://www.reichtum-web.de bekommen Sie sogar noch 100 Euro geschenkt um mit dem Devisenhandel beginnen zu können. Weiter wird genau erklärt, wie es wirklich funktioniert. Dieses ist zumindest eine Möglichkeit, wie man sich seriös und auf Dauer ein gutes Einkommen aufbauen kann. Der Vorteil ist, ich brauche nichts verkaufen, muß keine Werbung machen. Jeder weiss doch wie schwer es ist Produkte zu bewerben. Und vorallem was es kostet, wenn ich effektive Werbung schalte. Das alles entfällt komplett. Einfach mal anschauen, kostet ja nichts.
Eine Möglichkeit für Menschen, die sich das Texten nur als Hobby vorstellen können, bieten verschiedene Plattformen im Internet. Hobbyautoren können für diese Anbieter selbstständig als freie Texter arbeiten und Beiträge nach Kundenaufträgen verfassen. Für diese Tätigkeit ist keine besondere Berufsausbildung nötig, einzig der Umgang mit Worten in einer gewählten Ausdrucksweise sollte beachtet werden. Praktisch an dieser Tätigkeit ist, dass man online Geld verdienen kann, da die Arbeit über das Internet aus dem eigenen Wohnzimmer möglich ist.
Die Digitalisierung der Arbeit ist nicht nur Schlagwort, sie ist bereits Realität und so verdienen auch immer mehr Leute ihr Geld online: Für Kreative wie Designer oder Texter ist das Internet zur großen Spielwiese der Möglichkeiten geworden und damit auch eine geniale Gelegenheit, um auf einer guten Plattform mit eigenen Designs Geld zu verdienen.
Ebenfalls kreativ und in der Gestaltung fast grenzenlos ist das Herstellen von Schmuck. Zum Anfertigen wird nicht viel Platz benötigt, sodass sich die eigene Schmuckwerkstatt in kleinem Rahmen ganz einfach zu Hause am Schreibtisch einrichten lässt. Neben klassischem Schmuck wie Ketten oder Ringen lassen sich auch ganz spezielle Schmuckstücke oder Schmuck für besondere Anlässe anfertigen, und anschließend verkaufen.
Weitaus lukrativer, insbesondere für Nischenseiten-Betreiber, ist die Vermarktung über entsprechende themenspezifische Affiliate-Links. Meist werden Nischenseiten direkt um diese Links herum konzipiert, d.h. erst ist das Thema, dann die Seite. Hier verdient ihr durch entsprechend zustande gekommene Verkäufe über Partnerprogramme, die meist deutlich attraktiver sind, als eine reine Klickvergütung.
Dieses Thema zieht natürlich jeden in seinen Bann – wäre es doch fantastisch. Doch ist es vielleicht einfach doch zu utopisch? Seit über 10 Jahren beobachte ich diese kursierenden Ideen und erkenne immer wieder das gleiche – es geht fast immer um Networks die auf dem Geld anderer Interessierter aufbauen. Wenn Geld sich von Geld ernährt verliert einfach immer jemand dabei und das gefällt mir persönlich nicht – vor allem jedoch bricht es zusammen mit der Zeit. Dann folgt das nächste.
Um den Überblick zu behalten und damit Sie all diese Ideen schneller finden, haben wir all diese Infos unterteilt. Im ersten Teil finden Sie  16 Möglichkeiten, mit denen sich online Geld verdienen lässt und im zweiten Abschnitt lesen Sie, wie Sie ganz gezielt und teilweise auch äußerst lukrativ mit 17 Methoden offline Ihr Einkommen verbessern können.
Das beste an einen Nebenverdienst ist, dass du nicht nur einen haben kannst.  Du kannst sie, wie es dir passt, kombinieren. So entscheidest du selbst, wie viel Zeit du dafür aufbringen möchtest, um nebenbei Geld zu verdienen. Wie du Nebenjobs kombinieren kannst, haben wir für dich unter anderem im Artikel Mehr Geld verdienen mit mehreren Nebenjobs beschrieben.
×